AGB -Kurzform

Die Ballwände werden in Manufaktur von mir selbst in Deutschland hergestellt. Um den derzeitigen sehr günstigen Preis anbieten zu können sind folgende Punkte vor einem Kauf unbedingt zu beachten:

 

01: Funktioniert beim Spiel mit starkem Topspin am besten mit gut abgespielten Bällen - neue Bälle haben noch zu viel Mehl und microkörnige Oberfläche und verfangen zu sehr im Bezug: das lenkt sie dann etwas nach oben ab .. und sie fliegen zu weit.

 

02: Denken Sie auch daran, dass Sie den Neigungswinkel der Wand - und damit den Ball-Rückwurfwinkel/-weite auf Ihr individuelles Spiel feinjustieren können, indem Sie die Filzgleiter ganz leicht unsymmetrisch gestalten: z.B. einseitig etwas unterlegen oder am Filzgleiter vorübergehend/dauerhaft befestigen: Kreditkartengröße reicht eigentlich schon. Insbesondere beim Spiel an der schnelleren Grünen Seite kann das den Unterschied für mehr Spielfreude ausmachen.

 

04: Rücksendungen bitte ordentlich verpacken - bei Schäden kann ich zwar die Bezüge erneuern (40.- Zeitpauschale) oder den Rahmen austauschen (40.- Zeitpauschale + 20-40Euro Materialkosten) oder was auch immer: aber die genannten Beträge kann ich Ihnen bei Beschädigung der Ballwand nicht rückerstatten - ich mache ein Video beim Auspacken.

 

Sie haben derzeit 40 Tage erweitertes Rücksenderecht und Probezeit! 😀

 

05: Die mitgelieferte Rosa Luftpolsterfolie ist ideal zur Aufbewahrung, Rücksendung oder Transport. Sie können sich auch aus einem alten oder neuen Handtuch ein Frottee-Einwickeltuch nach dem Muster der Luftpolsterfolie gestalten: mit den zwei Einschnitten für den Griff. Irgendwann gibt es ein solches Handtuch mit Spinfeel+Drum Logo vielleicht auch für Sie bei uns im Shop : )

 

06: Die Lieferung erfolgt zunächst einmal nur mit der Rosa Folie (die ist hochwertig antistatisch und weist Staub ab - gut aufheben) und etwas Karton umwickelt - der Griff schaut heraus und kann dabei beim Versand ggf. leichte Gebrauchsspuren abbekommen.Solche Spuren sind bis zu einem gewissen Grad kein Grund zur Reklamation: in der günstigen Vorserie und aktuellen Garagenmanufaktur können wir leider noch keine professionellere Kartonlösung anbieten. Falls Sie eine gute Idee haben: gerne mitteilen!

 

07: Scharfe Gegenstände, auch Ecken oder Kanten sind für die Bezüge absolut zu meiden. Auf jeden Fall von Nässe fernhalten - das bekommt man wahrscheinlich nicht mehr gescheit raus.

 

08: Der filigrane Aluminiumrahmen mit 1mm Rahmenstärke kann ein Verletzungsrisiko für den Käufer und Dritte (Kinder) darstellen und ist vom Käufer mit gleicher Vorsicht wie auch Küchenmesser und Sägen zu behandeln. Auch hier keine Haftung oder Reklamationen.  Mir ist noch nichts passiert ..🙄

 

09: Alle Ballwände sind vor Versand auf gutes Spielgefühl getestet - insbesondere im Spiel mit Topspin. Geringe Abweichungen in Rückwurfweite, sowie leichte Materialunregelmäßigkeiten - insbesondere der blauen Seite - können Sie am besten ausgleichen durch Anpassung des Spielabstandes, Neigungswinkels und Ihrer Spielweise.

 

Ich freue mich über jede konstruktive Rückmeldung und versuche Ihnen stets bestmögliche Trainingsgeräte für sehr lange anhaltenden Spielspaß zu liefern!

 

Viel Spaß!


Darüber hinaus gibt es den üblichen Endlostext der AGB unten in der Fußzeile zum anklicken - ich freue mich über jeden Kunden der einfach nur Spaß am Produkt hat und die Zeit damit als sinnvollen Gewinn erlebt - so wie ich selbst seit Jahren!